News

neu im Programm:
Knopf Einzelton-Modell Cassotto
BAYAN ERGO
ergonomisches Modell


Cassotto-Modell mit 34 Tasten
34.45-TC

Akkordeon im Radio/TV

Mit diesem Service wollen wir unseren Homepagebesuchern auf interessante Radio- und TV-Sendungen hinweisen.
Falls eine Sendung nicht aufgelistet ist, bitten wir Sie um Rückmeldung.

Vielen Dank!


BR-Klassik "Das ARD-Nachtkonzert"

Frank Bridge: Valse Intermezzo (BBC National Orchestra of Wales: Richard Hickox); George Onslow: Klavierquintett, Finale, op. 79 bis (Gianluca Luisi, Klavier; Ensemble Concertant Frankfurt); Josef Myslivecek: Symphonie G-Dur (Concerto Köln: Werner Ehrhardt); Georg Philipp Telemann: Violakonzert G-Dur (Nils Mönkemeyer, Viola; Kammerakademie Potsdam); Felix Mendelssohn Bartholdy: "Die schöne Melusine", Ouvertüre (Gewandhausorchester Leipzig: Kurt Masur); Georges Bizet: "Carmen", In the cards (Ksenija Sidorova, Akkordeon; Nuevo mundo)

auch zu hören auf folgende Sender:
MDR Kultur | MDR Klassik | WDR 3 | NDR Kultur | rbbKultur | SWR 2 | hr2-kultur

Sendetermin: 11.09.2019 | 05:03 bis 06:00 Uhr


BR-Klassik "Philharmonie"

Claude Debussy: Aus "L'enfant prodigue" (Royal Scottish National Orchestra: Stéphane Denève); Joseph Haydn: Konzert F-Dur, Hob. XVIII/7 (Viviane Chassot, Akkordeon; Kammerorchester Basel); Clara Schumann: Klaviertrio g-Moll, op. 17 (Monte Piano Trio); Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1 D-Dur - "Titan" (Les Siècles: François-Xavier Roth)

Sendetermin: 13.09.2019 | 10:03 bis 12:00 Uhr


SWR 2 "Musik am Morgen"

u.a.
Kurt Weill:
"Surabaya-Johnny" aus "Happy end"
Salome Kammer (Gesang)
Bettina Fuchs (Flöte)
Michael Riessler (Klarinette)
Martina Reiter (Akkordeon)
Rudi Spring (Klavier)

Sendetermin: 14.09.2019 | 07:15 bis 07:57 Uhr


BR-Klassik "Après-midi"

Georg Philipp Telemann: Suite C-Dur - "Hamburger Ebb' und Flut" (Zefiro Baroque Orchestra: Alfredo Bernardini); Johann Strauß: "An der Elbe", op. 477 (Slowakische Staatsphilharmonie Kosice: Alfred Walter); Fanny Hensel: "Das Jahr", September (Ulrich Urban, Klavier); Henry Mancini: "Breakfast at Tiffany's", Moon river (Nils Landgren, Posaune; Lars Danielsson, Kontrabass; Johan Norberg, Gitarre; Richard Galliano, Akkordeon); Friedrich Smetana: "Mein Vaterland", Die Moldau (The Cleveland Orchestra: Christoph von Dohnányi); Duke Ellington: "The River", Suite (Buffalo Philharmonic Orchestra: JoAnn Falletta); Joaquín Turina: "Sinfonia sévillana", Por el Río Guadalquivir, op. 23 (Cincinnati Symphony Orchestra: Jesús López Cobos); Franz Liszt: "Der Müller und der Bach" (Valentina Lisitsa, Klavier); Carl Michael Ziehrer: "Von der Donau zur Spree", op. 502 (Münchner Rundfunkorchester: Herbert Mogg); Georg Friedrich Händel: "Wassermusik", Suite Nr. 2 D-Dur (Orpheus Chamber Orchestra)

Sendetermin: 15.09.2019 | 15:05 bis 15:00 Uhr


SWR 2 "Mittagskonzert"

u.a.
Anonymus:
St. James infirmary
Matthias Well (Violine)
Maria Well (Violoncello)
Zdravko Živkovic (Akkordeon)

Sendetermin: 19.09.2019 | 13:05 bis 15:00 Uhr


Bayern 2 "Concerto bavarese"

Elke Tober-Vogt: Klezmer-Suite (Marcel Steinrichter, Klarinette; Florian Stadler, Akkordeon; Bayerisches Landeszupforchester: Gerhard Vogt); Rainer Brunn: "Sellanraa" (Duo Stringendo); Zsolt Gárdonyi: Divertimento über Tanzweisen aus Siebenbürgen (Elisabeth Fuchs, Flöte; Iwan Linnenbank, Klarinette; Sabine Müller, Fagott; Angelika Ruhland, Oboe; Stefan Würger, Horn); Alexander Muno: "Saudade", Fünf Lieder auf Texte von St. George, A. Botto, E. E. Cummings (Alexander Muno, Bariton; Annette Haas, Violoncello); Roland Schmidt: B-A-C-H (Cabaza Percussion Quartet); Tobias Giesen: "Belsazar" (Claudia Hübl, Klavier); Gerhard Deutschmann: "Trialoge" (Edgar Eichstädter, Birgit Eichstädter, Klarinette; Harry Kaiser, Fagott); Rolf Rudin: "Der Spinnerin Nachtlied" (musica-viva-chor bamberg)

Sendetermin: 25.09.2019 | 00:12 bis 02:00 Uhr


Deutschlandfunk Kultur "Neue Musik"

Cornelius Schwehr
"schlafen, träumen, singen" für fünf Stimmen
nach Versen von Joseph von Eichendorff
"ohne Ufer, eine Einladung" für acht Stimmen und Akkordeon
"dort, draußen", Sprachmusik
Cornelius Schwehr, Stimme
Schola Heidelberg
Leitung: Walter Nußbaum

Sendetermin: 26.09.2019 | 00:05 bis 01:00 Uhr


rbb Kultur "Musik der Kontinente"

Das Duo Gianluigi Trovesi & Gianni Coscia Mit der Lässigkeit des Straßenmusikers kokettieren die beiden altersweisen Signori an Klarinette und Akkordeon. Gianluigi Trovesi und Gianni Coscia stellen sich erst gar nicht die Frage, ob ihre Musik fürs Konzertpodium oder die Piazza gedacht ist. Ihr grenzensprengendes Repertoire reicht von eigenen Kompositionen und populären italienischen Melodien über Klezmer-Songs und Tangos bis hin zu Stücken von Kurt Weill und Jacques Offenbach. Und den "Basin Street Blues", den haben sie auch drauf.

Sendetermin: 26.09.2019 | 21:05 bis 22:00 Uhr